| THEATER |

Seit 2011 wirkt Leticia Wahl bei verschiedenen Theater- und Filmprojekten in Hessen mit. Beispielsweise im offenen Kanal Kassel, dem hessischen Landestheater Marburg, Theater Gegenstand und dem Kurzdramenfestival. Sie spielte in den Stücken "Die Dreigroschenoper", "West Side Story",  „Entrasst – oder Othello, das Bleichgesicht von Venedig“  und „Die Bürgermeisterin von Lampedusa“ mit.

Im Rahmen der medienpädagogischen Arbeit wirkte sie  bei dem Mobbingprojekt der Ev. Jugend Kurhessen- Waldeck "COOLE MONKEYS" mit  und erarbeitete im Rahmen der Initiative "Gewalt und Rassismus ohne uns!"  in Kooperation mit der ev. Jugend, der katholischen Kirchgemeinde Melsungen und der Medienwerkstadt Uni Kassel 2012 einen Kurzfilm.